Unterstützungsangebote für Schulen in herausfordernder Lage

Schulen in herausfordernder Lage werden in vielen Bundesländern nur unzureichend gefördert. Es gibt Bundesländer, die kennen weder Förderprogramme noch einen eigenen Namen für Schulen mit besonderem Unterstützungsbedarf. Das impactmagazin der Wübben Stiftung gibt einen bundesweiten Überblick über die Situation dieser Schulen und die derzeitigen Unterstützungsangebote. Wissenschaftliche Grundlage ist eine gemeinsamen Expertise der Pädagogischen Hochschule der Fachhochschule Nordwestschweiz und der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg.

Download (pdf, 9,2 MB): impaktmagazin 2020 der Wübben Stiftung

Auftraggeber: Wübben Stiftung, Düsseldorf

Leistungen: Autor des Leitartikels „Schulen in der Krise

Umfang: 25 Manuskriptseiten

Medienresonanz u. a.: FAZ, 01.10.2020: „Schule in herausfordernder Lage“

ANNUNTIO – The Storytellers