• „Ich danke Ihnen sehr herzlich für den gesamten Prozess, die Kreativität und die Transparenz darin gleichermaßen.“

    Dr. Antje Mansbrügge, Geschäftsführerin der Toepfer Stiftung
    • „Inhaltlich auf den Punkt und ein tolles Gespür für Sprache – Damit haben Sie uns nicht nur weitergebracht, sondern auch begeistert.“

      Christiane Duwendag, Direktorin Unternehmenskommunikation, Cornelsen Verlag
    • „Vielen Dank für die Unterstützung! Durch Ihren Spendenaufruf haben sich die Erträge bei unseren Großspendern verdreifacht.“

      Ute Vöcking, Evangelische Stiftung Alsterdorf
    • „Danke für Ihren wieder so unkomplizierten, zielführenden und vor allem kurzfristigen Einsatz. Ich habe Sie schon auf der Liste für das nächste Projekt.“

      Aline Hohbein, Bertelsmann Stiftung
    • Ihre Texte haben uns super gut gefallen. Vor allem die *sanfte* Bearbeitung meines Editorials ist großartig!“

      Sabine Fernau, Geschäftsführerin der Initiative NaT, Hamburg
    •  „Herzlichen Dank für die perfekte Umsetzung meines Wortschwalls. Respekt! Sie haben einen Text geschrieben, in dem ich mich in jedem Wort wiederfinde.“

      Oggi Enderlein, Bildungsexpertin & Kinderpsychologin
    •  „Mein Gesicht trägt ein breites Grinsen. Jeder, der hier Ihre Texte liest, ist begeistert. Und aus Erfahrung kann ich sagen: Das gelingt einem nicht so schnell.“

      Barbara Wennmacher, Bildungsbüro der Städteregion Aachen
    •  „Danke für Ihren Pressetext. Sehr gelungen. Tolle Arbeit!“

      Prof.Dr. Frank Lyko, Deutsches Krebsforschungszentrum
    • „Herzlichen Dank für die neue Image-Broschüre. Sie spiegelt nicht nur unser Anliegen wider, sondern ist jetzt auch wirklich zielgruppengerecht formuliert.“

      Dr. Christiane Staffhorst, Hamburger Stiftung für Wirtschaftsethik
    • „Lieber Thomas, dein Vortrag über Stiftungskommunikation hat es mal wieder gerissen. Ich hoffe, du bleibst uns auch in den nächsten Semestern treu.“

      Prof. Dr. Cathrin Christoph, FH Hannover
    • „Sie haben unsere Studie toll umgesetzt. Ich finde es gut, dass Sie als Wissenschaftler auch verstehen, was wir hier machen.“

      Dr. Horst Wenck, Forschungsleiter der Beiersdorf AG
    • „Ich möchte mich ganz herzlich für Ihre zuverlässige, schnelle und jederzeit angenehme Arbeit bedanken. Das war ein schönes Projekt und die Arbeit mit Ihnen hat wirklich Spaß gemacht.“

      Dr. Andreas Osner, Bürgermeister von Konstanz
    •  „Meinen ganz großen Respekt vor Ihrem Handwerk! Beim Lesen habe ich richtig Gänsehaut bekommen. Bei Ihnen stimmt auch die emotionale Ansprache.“

      Andreas Mittrowan, Bibliothekarischer Direktor, ekz bibliothekservice GmbH
    • „Wir sind begeistert. Sie haben unsere Wünsche auf den Punkt umgesetzt. Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit.“

      Dr. Gerd Placke, Senior Project Manager, Bertelsmann Stiftung
    •  „Wenn nichts mehr geht, dann greifen wir zu unserer Geheimwaffe: Herrn Orthmann.“

      Cornelia Stern, Geschäftsführerin Themenfeld Bildung, Bertelsmann Stiftung
    •  „Vielen Dank für den hervorragenden Artikel. Ich möchte mich ganz herzlich bei Ihnen für Ihre Mühen bedanken!“

      Yanki Pürsün, Stadtverordneter Frankfurt
    •  „Hallo Herr Orthmann, das ist ja ein wirklich toller Beitrag geworden. Auch bei meinen Vorgesetzten ist er sehr gut angekommen.

      Jürgen Krautstrunk, Landkreis Grafschaft Bentheim
    •  „Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Reportage. Man kann die Energie der Menschen beim Lesen förmlich spüren. “

      Anke von Hollen, Projektmanagerin *Qualität & Transparenz im Dritten Sektor*, Bertelsmann Stiftung
    •  „Ihre Beiträge finde ich absolut gelungen und sehr spannend zu lesen! Kompliment.“

      Claudia Walther, Kompetenzzentrum Demokration & Integration, Bertelsmann Stiftung

    ANNUNTIO – The Storytellers